Drucken

Cranberry-Kokos-Cookies

Cranberry-Kokos-Cookies

Zutaten:

  • 35 g Kokosmehl
  • 40 g Dinkelmehl
  • 10 g Butter
  • 2 Eier
  • 40 g Cranberries
  • 1 kleiner Apfel

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Die Butter im Topf langsam schmelzen. Die Cranberries in kleine Stücke schneiden und den Apfel mit der Schale raspeln. Alle Zutaten miteinander verühren und den Teig kurz ruhen lassen. Mit den Händen Kugeln formen, platt drücken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Menge reicht für 1 Bachblech. Nun 15 - 20 min im Ofen backen bis die Cookies goldgelb sind. (Übrigens ist es der helle Keks auf dem Foto)

 

CranberryCookies