Drucken

Kräutersahne

Kräutersahne

Man braucht dazu:

1 Becher Saure Sahne

1 Eßlöffel Leinöl

1 Limette

Schnittlauch oder Dill oder das Grüne von Frühlingszwiebeln

Honig, Salz, Pfeffer

In die Saure Sahne Leinöl einrühren, den Limettensaft und die kleingeschnittenen Kräuter dazugeben, mit Honig, Salz und Pfeffer abschmecken - fertig. Geht schnell und schmeckt lecker zu Pellkartoffeln.

Man kann natürlich auch Schmand oder Creme Fraiche nehmen, aber da sind meist 30% Fett und mehr drin. Indem man Saure Sahne mit einem 10% igen Fettanteil und dazu Leinöl verwendet, kann man tierisches Fett durch pflanzliches ersetzen und hat trotzdem eine cremige, gutschmeckende Soße, die außerdem durch die Omega-3-Fettsäuren des Leinöls noch sehr gesund ist. Kräuter und Limettensaft tragen außerdem zum gesunden Schlemmen bei.

(Laut Lebensmittelrecht sind für Schmand Verdickungsmittel und Stabilisatoren zugelassen. Ohne diese Zusätze lebt es sich bestimmt gesünder.)

 

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Leinöl 250 ml Bio

7,35 € *
100 ml = 2,94 €

Leinöl 500 ml Bio

11,95 € *
100 ml = 2,39 €

Leinöl 100 ml

3,95 € *

Leinöl 250 ml

5,95 € *
100 ml = 2,38 €

Leinöl 500 ml

9,95 € *
100 ml = 1,99 €

Leinöl 500 ml - mit mehr Lignanen

9,95 € *
100 ml = 1,99 €

Leinöl Bio 500 ml - mit mehr Lignanen

11,95 € *
100 ml = 2,39 €
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand