Leinöl

Leinöl

Wir pressen die kleinen Leinsamen ohne Vorbehandlung schonend aus. Das heißt wir rösten die Samen nicht, wie es traditionell oft getan wird. Rösten bringt zwar einen aromatischen Geschmack, aber Hitze kann die empfindlichen Inhaltsstoffe zerstören, und genau das wollen wir nicht.

Das bernsteinfarbene Öl bleibt bei uns völlig naturbelassen. Es wird nichts hinzugefügt und nichts entzogen. Das Öl wird nicht gefiltert, so dass sich am Boden ein Satz aus Schwebstoffen (Lignane) bilden kann. So bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe, insbesondere die Omega-3-Fettsäure, erhalten.

mehr Informationen

Rezeptideen: Leinöl & QuarkLeinöl im Salat

 

 

  • 1
Klassische Ansicht
*
Preise inkl. MwSt., zzgl.Versand